LOGIN
  SEARCH
  

IFPI DANMARKS OFFICIELLE HITLISTE 
SEARCH 
FORUM
Error in the search
All the frenc charts before 1990
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"
Best of all time
A peek into a Studio


 
HOMEFORUMCONTACT

WILLOW - WHIP MY HAIR (SONG)
Label:Sony Music
Entry:03/12/2010 (Position 9)
Last week in charts:21/01/2011 (Position 31)
Peak:9 (1 weeks)
Weeks:8
Year:2010
Music/Lyrics:Ronald Jackson
Janae Rockwell
Producer:Jukebox
World wide:
de  Peak: 44 / weeks: 4
at  Peak: 69 / weeks: 1
nl  Peak: 83 / weeks: 4
be  Peak: 28 / weeks: 3 (Vl)
  Tip (Wa)
dk  Peak: 9 / weeks: 8
au  Peak: 18 / weeks: 10
nz  Peak: 35 / weeks: 5

CD-Single
Columbia 88697837022



Cover

TRACKS
2010-11-15
Promo - Digital Columbia - (Sony)
1. Whip My Hair (Album Version)
3:14
   
2011-02-11
CD-Single Columbia 88697837022 (Sony) / EAN 0886978370228
1. Whip My Hair (Album Version)
3:15
2. Whip My Hair (Warriorettes Mix)
3:17
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
Album Version3:14Whip My Hair [Promo]Columbia
-
Single
Digital
2010-11-15
3:13Now That's What I Call Music! 37 [US]Capitol
9467462
Compilation
CD
2011-02-08
Album Version3:15Whip My HairColumbia
88697837022
Single
CD-Single
2011-02-11
Warriorettes Mix3:17Whip My HairColumbia
88697837022
Single
CD-Single
2011-02-11
3:14Now That's What I Call Music! 78Virgin
CDNOW78 / 0971522
Compilation
CD
2011-04-11
MUSIC DIRECTORY
WillowWillow: Discography / Become a fan
WILLOW IN DANISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Whip My Hair2010-12-0398
SONGS BY WILLOW
21st Century Girl
Do It Like Me (Rockstar)
Fireball (Willow feat. Nicki Minaj)
Sugar And Spice
Summer Fling
Whip My Hair
 
REVIEWS
Average points: 2.03 (Reviews: 122)
*
Jetzt machen sogar schon Neunjährige Musik. . .
Zu was einem die erfolgshungrigen Eltern alles treiben. . .
****
bleibt sofort im ohr... hat was.
*****
omg für ihr alter einfach nur toll
*
dito ruhbar. Kinder sollten grundsätzlich nicht singen. Aber was mich wirklich schockiert hier ist die Produktion. Wie kann man nur solch einen Schrott für einen 9-jährige produzieren? Entspricht doch nie und nimmer ihrem Alter. Traurig sowas! 1*
*
wtf is this? another pretentious kid making music...awful music. 1* by default
*
überaus penetranter, nerviger Refrain – die Strophen würden noch gehen, aber der Refrain zerstört alles – da höre ich eindeutig lieber ihren Vater Will Smith singen – Nagel!...#27 in den US R&B-Charts…
**
two stars because it's better than J. Bee-bear
Last edited: 17.10.2010 00:57
*****
Hot song! Her voice is so adult sounding. Very good, keep it coming!
*
nervig und ich glaub halt schon nicht das eine neun jährige so ne Stimme hat das ist völlig überproduziert hört sich nach Rihanna an
Last edited: 12.01.2011 19:40
**
Kopfschütteln macht sich breit ... vorläufig noch keine 2 ... doch jetzt ... für die penetrante Wiederholung des Titels!
*
das ist einfach nur schlecht
*
So painful to listen to.
Last edited: 19.06.2013 11:24
**
Chorus is horrible, but the verses are alright and make the song alright overall.
Last edited: 19.06.2013 11:27
****
I actually really love this....I think im alone on that somehow :P 6*

EDIT: So overplayed now, sick of it
Last edited: 14.12.2010 03:46
*****
Het zal mij niet verbazen als dit binnenkort enorm gaat scoren, ook al is dit pas 9-jarige meisje nog absoluut niet geschikt voor een carrière in de muziek. Een beroemde vader doet wonder. En ja wat je broertje doet, moet jij natuurlijk ook doen. Deze telg uit de Smith-familie klinkt bizar genoeg alsof het Rihanna zelf is. Hip en hitgevoelig!
*
this is disgusting, worse than lil mama
**
Who whips their hair back and forth these days? :P
Last edited: 17.04.2013 13:18
*
Will Smith ist ja ein sympathischer Kerl, aber was hat der hier nur verbrochen ..?!
Meines Erachtens der einzige Weg aus dem Schlamassel: sämtliche Promo dieses Teenie-Anarcho-R'n'B-Mülls sofort einstellen, die (auch optische) Nervensäge (braucht die Welt eine Göre, die Papa Will wie aus dem Gesicht geschnitten ist, Segelohren inklusive?!) zum Friseur schicken und bis zum 18. Altersjahr nicht mehr auf die Öffentlichkeit loslassen ...
Last edited: 31.10.2010 12:09
****
Also ich find's lustig!
*
Boah, ist das schlecht.
*****
Ganz ehrlich: Mir gefällt nicht wie Will Smith seine Kinder nach Hollywood schiebt ...

ABER der Song ist mega gelungen! Würde mich nicht wundern wenn der Song sehr weit oben chartet!
***
Diese "Whip My Hair"-Wiederholungen sind ziemlich nervig, sonst einigermassen in Ordnung. Ich glaube nicht, dass Will seine Tochter dazu gedrängt hat, das macht sie doch freiwillig, sonst funktioniert das doch nicht.
**
kindermusik...
den punkt mit der erfolgsgeilheit hat ja ruhbar schon erwähnt...
***
Gemischte Gefühle, könnte ziemlich erfolgreich in den Staaten werden (#11 zur Zeit).
Wie bei einigen oben erwähnt grausiger Refrain und ordentliche Strophen. Insgesamt gut produziert. Das Video ist auch recht gut.
**
The chorus is bloody annoying which brings it down to 2**
**
AHHHHHHHHHH!!!!! /STABS! WHAT THE FUCK WAS THAT!?
This was painful. At least its age appropriate.
Last edited: 04.12.2010 11:39
**
not bad, just a shame that some people with REAL talent are overlooked because Will Smith's daughter wants a turn in the limelight
****
I love this song, it's so catchy and so much fun to whip yo hair to. Willow is a talented young singer who I think could do really well if she plays her cards right. Could be the new Rihanna.
*
absolutely brilliant song, so emotional and meaningful. This artist will be famous for decades. this music is so beautiful that it just makes you cry. every single bar is just an amazing work of art, music is such a beautiful thing.
Last edited: 18.11.2010 12:36
*
Moet dat wicht niet naar school of zo? Hoegenaamd geen behoefte aan dit soort gehannes.
*
T'ja als je maar een beroemde vader hebt zeker? Wat een irritante rotzooi is dit?
*
Dat Will Smith het beste met zijn kinderen voorheeft is te begrijpen. Maar als hij het nu ook eens een beetje beter zou voorhebben met de muziekwereld, zou hij dit meisje jaren huisarrest geven.
**
Bij de familie Smith hebben ze blijkbaar allemaal een talent. Dit meisje zal wel kunnen zingen, ze moet alleen nog een goed nummer kijgen. Terug naar af!
**
This song is perhaps an interesting experiment in marketing. In theory everyone would just think 'oh this is awful, I'll avoid this', and that would be the end of it. Unfortunately (for them), the song gains enough notoriety initially such that it can get played on the radio. From there, these people who loathe it are naturally forced to be subjected to the song. Such torture cannot go unrewarded, so these people must immediately exclaim to the first 10 people they see that this is the most awful thing they've ever heard. While some will shrug it off, others will agree and spread the message further until suddenly everyone is aware that this vile thing exists. This makes the song become something that people who wouldn't notice it, actively acknowledge it, and only a very small percentage of people will have to get some enjoyment out of it (which is certainly possible as it's surprisingly a very hook-laden song), and congratulations, you've made another hit song that you hate. Without the chorus, the song would not stick out anywhere near as egregiously nor be a success, so I understand why the song was crafted this way. As usual, I've probably built up an immunity to this because it doesn't really cause an affliction to my ears anymore, but that doesn't mean it's a good song.

Last edited: 25.02.2014 09:46
*
Just piss off.
*
This is a CLASSIC example of why young singers should not be in the music industry! *vomits*
*
Quatsch deluxe
*
Rubbish! There should be a 0 for songs like this.
*
nervig und öde
Last edited: 06.01.2011 21:34
**
nja voor de moeite nog een 2e ster . dan had ik liever gehad dat will smith zelf nog eens een nummer uitbracht.
**
Traurig, dass Leute sowas kaufen.
*
▒ Een drukke en vervelende debuutplaat uit augustus 2010 (Holland) van de 9-jarige dochter van acteur "Will Smith" en actrice "Jada Pinkett Smith": "Willow" !!! "Jay-Z" had de over het paard getilde kleine "Smith" gecontracteerd bij zijn platenlabel "Roc Nation" !!! In de kliko ermee ☺!!!
*
Ohne Worte
***
Hätte nicht gedacht, dass das eine 10jährige ist. Naja. Ziemlich eingängig, aber mit der Zeit sicher recht nervig.
*
richtig PEINLICH!! ganz übel und nervig...
***
Der Clap-Beat-Break nach 2,5 Minuten ist gelungen - ansonsten ist die seltsame Mischung aus Lil Wayne, Lil GaGa und Lil Pampers ziemlich nervig und dann noch Anwärter(in) für den UK's X-mas #1 Spot.
***
Feel the low score for this is perhaps a bit harsh. The track has a good beat and flow to it. Her vocals are quite good and without reading into the 'concept' of whip my hair and taking it for what it is and who it's aimed at, this is just pointless fun. UK#2 and Ireland#11.
Last edited: 31.12.2010 17:01
*
Bitte schrotten, bitte sofortigst einstampfen. :/
*
"Schützt endlich unsere Kinder!" (c) RTL II & von und zu Guttenberg
*
schrecklich
****
der clap-beat schickt echt ziemlich
ok das sie erst 9 ist, ist echt leicht krank..da hätte sie auch noch so en paar jahre warten können
*
wow.. hätte nicht gedacht, dass jemand justin bieber noch konkurenz machen kann..
***
Highest Peak In My Personal Charts: #21 (1 week)
*
This is an absolutely terrible piece of crap for multiple reasons. The song concept is absolutely idiotic and ridiculous. Yes, waggling your head like an imbecile and waving your hair around like a mental patient will really show those "haters" that you don't care. Then of course you have the fact that this song is sung by a 9 year old who logically has no haters. Well, not before she released this horrendous stinkfest of trash. Now she must have millions. Then you get to the "chorus", that is if you can differentiate that there are "verses" and a "chorus" and that it's not just Willow shrieking "I WHIP MY HAIR BACK AND FORTH!!!!1!!11 OMG! LOL!" approximately eighteen billion times (I counted 66 myself :P ) Annoying repetition is what makes great songs classic, and this is further proof of that. The clip is atrocious as well.

There are only two positives about this song. One is that it (seemingly, though there are SOME questionable lyrics) isn't a song about being skanky or slutty which would be massively inappropriate for a nine year old. It's just asinine stupidity instead of inappropriate. The other is that Willow's singing isn't horrendous. She probably sounds better than Rihanna does nowadays. That's hardly a compliment but it's the closest she's going to get.

One of the worst songs of the year for sure! HATE! this TRASH!
***
Whoa! zombie that is really long lol.

Anyways, when i heard willow whos on like 10, i was like, damn another kid who got signed, and i got sad because i wanna get signed too, but after listening to the song, it was crap, but then not bad, then good, so 3 stars.
*
Fuck off Willow Smith. There I said it.
*
Es hat so seine Vorzüge, wenn man das Kind eines berühmten amerikanischen Schauspielers ist. Man muss sich nie um Geld sorgen, hat ein finanziell sorgenfreies Leben und viel mehr Möglichkeiten im Leben. Aber auch die Nachteile sollte man nicht unterschätzen, denn auch diese treten gerade bei Willow Smith überdeutlich zutage: Schon mit neun Jahren schickte Papa Smith seine Tochter ins Tonstudio, damit sie ihre ersten Erfahrungen machen kann und wenn möglich ihren ersten Hit landet.

Der Song ist völlig überladen, dem Alter überhaupt nicht angemessen und ekelhaft überstylt sieht die gute Willow auch noch aus. Man darf sich nun fragen, ob das Kind bereits in den jungen Jahren ein großes Bedürfnis entwickelt hat, sich zu präsentieren oder das Engagement diesbezüglich von den Eltern kam. In jedem Fall ist das Endprodukt ein unsympathischer und völlig überproduzierter Dancepoperguss mit viel Technikeinsatz. Mich schüttelt es am ganzen Körper.
*
scheiss
*
the wind in the willows.

auch dies ist nur ein laues lüftchen.

die kleine mag ja vielleicht VIELLEICHT was drauf haben in sachen black music/r'n'b was auch immer, aber bitte dann anständig in zusammenarbeit mit größen wie missy elliot.
so bringt das ganze nichts.
***
Alright, a little catchy.
Last edited: 21.08.2011 04:32
*
Kinderarbeit!!!! Bei Fam.Will Smith wohl erlaubt......fragwürdig!
*
Es reicht also nicht, dass Jaden-Willie-Junior nach seiner höchst bescheidenen Darbietung als neuer Karate Kid die Nase höher als das Empire State Building trägt... Nein, jetzt muss auch noch seine Schwester ins Rampenlicht drängen! Natürlich aus völlig freien Stücken, ohne irgend einen Vorteil aus der Familienzugehörigkeit ziehen zu wollen - und vergewaltigt unsere Gehörgänge mit etwas, das wohl wie Musik tönen sollte...
Leute, dieser Song hier ist einfach nur mies... Nervöse, ätzende Kombination aus Kindergebrabbel und unrythmischem RnB-Gedöns!
Bitte weg damit!!!
*
Armes Kind
*
Stimme ist verzerrt und nervig!
****
Lässiger Hip Hop Track mit coolem Beat! Gut!
*
Very annoying, horrible song!
*
This is probly one of the worst tracks of all time and 100x worse than Justin Bieber and that's saying something. Cringeworthy
*
100% war Will Smith gegen ihrer sogenanten Musik-Karriere,aber trotzdem...ich wuerde dies meinem Kind NIE IM LEBEN ERLAUBEN!!!

Die kleine sieht doch in dem Video wie ne Schlampe aus!!
Das Video schauen jeden Tag tausende von Pedophilen an,und so entstehen auch Pedophile,ist das keine Warnung fuer die Musikindustrie???aber neeeeein,sie muessen unbedingt eine Mini Edition von Rihanna haben.....

und so nebenbei....dieser war Song fuer Rihanna gedacht....Gott sei dank,haben sie ihn Rihanna weggehnomen.....sie wuerde in den Charts abgehen wie...ehhhh oder nicht.....

und schon in zehn Jahren haben wie die Anwaerterin(oder frueher) auf die neue mrs.blackout spears....
Last edited: 14.01.2011 21:02
*
Schlimm! Als ob der nervige Sucker-Junge von Smith nicht schon genug wäre. Willow bitte rutsch ab in Drogen und Alkohol...die die die. Voll die Pest! :X
*
▒ Bagger uit eind oktober 2010 !!! Samen met de resten vuurwerk de kliko in ☺!!!
*
gadver
*
Brol!
******
Ach, keine Ahnung was mit mir los ist... also das "Whip My Hair" ist zwar immernoch etwas störend, aber sonst finde ich den Song plötzlich arschgeil.. :-(
Last edited: 23.01.2011 21:19
*
In "I Am Legend" - so ganz ohne Nachwuchs - hat mir Will Smith gut gefallen -.-
Last edited: 02.01.2011 17:31
*
der gipfel der geschmacklosigkeit

und wieder mal eine negride gestalt mit prominenten eltern

ich bewundere will smith aber dass seine kinder nun versuchen um jeden preis erfolg zu haben ist eine schande

dass der song in europa ein hit ist ist unverständlich,
europa das kontinent des humanismus, der naturwissenschaften und der aufklärung mit so einem müll verseucht ??

eins ist klar, wenn ich mal kinder haben werde, werde ich sie streng konservativ erziehen und von derart ekel fernhalten


Last edited: 17.01.2011 01:28
*
Awful.
*****
Ik kan begrijpen waarom andere mensen dit niet leuk vinden, maar dit is gewoon een hele lekkere song! En DeejayDave heeft inderdaad gelijk: het klinkt wel een beetje als Rihanna en dat is precies de reden waarom ik denk dat dit een vette hit gaat worden!
**
ik ben vast te oud voor dit soort irritante nummers, waarin dezelfde zin op een irritante toon steeds maar weer wordt herhaald. Als dat er nou niet in zat was het nog wat geweest. Nu slaat mijn irritatiemeter iets te hoog aan. Helaas.
***
Mit singenden Kindern hab ich so meine Schwierigkeiten.
Bei nem Kiddie-Contest ist es ja süß u. passend aber wenn ne 9-jährige auf ne hippe R&B-Gör macht, dann find ich das mehr als doof.

Genauso wenn Teenies, die grad die Milchzähne raushaben über Frauenaufriss u. etc.rappen.

Willow Smith singt hier über rumschüttelnde Haare ... später wird sie sich evtl. blamiert fühlen, wenn ihr bewusst wird, was hier mit ihr gemacht wurde.

"Whip my hair" erhält von mir 3* ... es ist hipp u. eingängig produziert aber völlig daneben halt, dass ne 9-jährige das bringt...
**
Pathétique, d'abord y a le fils puis la fille... Je trouve que bon exhiber ses gosses comme ça...2-
*****
Premier single de la fille de Will Smith, répétitif mais très accrocheur !
Last edited: 13.01.2011 00:32
*
Bah, waardeloos.
*
Dit is echt heel slecht.
*
schwachsinniger Dreck

*
Can't these kids just stick to being kids rather than destroying our music industry. Honestly, what a piece of complete and utter shit. Willow Smith, piss off.
Last edited: 29.01.2011 11:22
*
was ist denn das für ein Müll?
*
Heard some weird songs in my lifetime and there will be more in upcoming years (oh wait, the world will end in 2012 so there won't be much coming :P). At least better than Justin Bieber but still shit! Peaked at number 76 on my personal urban songs. TRASH!
*
Terrible, F
*
konzeptlose Furzkacke
*****
Ach du meine Güte kann die GUT singen für ihr Alter! Cooler Song... schade war's nicht erfolgreicher!

5*
*****
J'adore !
*
absoluter Schrott
**
...nervtötend!... --2
**
Annoying and irritating lyrics & melody. But it's still not the worst song around.
*
Sowas gab es schon in die 80er (Nikka Costa), 90er (Aaron Carter), aber schlecht ist es immer: Kinder sollen spielen und nicht als Superstars singen!
***
Eigentlich gar nicht mal so schlecht gemacht... Wenn's nur nicht von einer 3-Jährigen wäre und sie nicht so oft den Titel wiederholen würde.
*
um gottes willen...grausamst
*
Terrible .
****
fierce !
*
Irritating.
******
Dat een toen der tijd 10 jarige meisje dit kan! ik sta onder indruk geweldig
*****
Always loved this. Still do. Its a guilty pleasure
****
4
Last edited: 01.09.2013 18:38
*
Will Smith, think before you let your daughter begin a singing career, geeez.
*
Annoying as hell!
*
I WHIP MY HAIR BACK AND FORTH
WHY OH WHY? Why are Will Smith's kids taking off after him?
*****
Ok the vocals are bad, it's uncreative and its stupid. But oh well I love it
*
Really terrible. One of the worst songs of 2010 and one of the worst songs of all time
Last edited: 10.06.2013 09:53
**
Fairly irritating.
*
1 star
**
Der Refrain ist mist, der Rest geht noch so.
***
schlecht...trotzdem ihr bester Song:P
*
Weltklasse :P
*
What is this thing? Whatever it is even giving it a 1 seems too nice.
******
Liebe den Song!! *.*
*
Peinlichkeitsfaktor von 1 bis 10.
...
11?
*
dann whip mal schön du Komiker
**
The melody (no, not the words) of the verses save this from being a 1 but putting 'Whip My Hair' a billion times in a chipmunky voice in the chorus is just purely stupid.
**
Het nummer begint gelijk al vrij irritant met het steeds herhalende ''i whip my hair back and fort''. Bovendien wordt deze zin veel te snel achter elkaar herhaald. Het vervolg wordt er niet echt veel beter op. Hip-hop vind ik sowieso niet goed, maar dit nummer heeft meerdere reden waarom ik dit geen geslaagd nummer vind. Ik kan wel nog net 2 sterren geven.
**
Brauch ich nicht.

CDN: #18, 2010
USA: #11, 2010
*
Might as well bring the reviews average down a bit.
*****
I Like it!
Haha
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.14 seconds